preloader

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Gewinnspiel MIAVITA”

 

Präambel

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) regeln verbindlich die Teilnahmebedingungen sowie die Durchführung des von der miavita GmbH (nachfolgend „Veranstalter“) angebotenen Gewinnspiels „MIAVITA“.

 

§ 1 Veranstalter

Das Gewinnspiel wird ausgerichtet und durchgeführt von der miavita GmbH, rechtskräftig eingetragen im Handelsregister, Domizil Frohburgstrasse 17, 4600 Olten, Schweiz.

 

§ 2 Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige natürliche Personen, welche ihren ständigen Wohnsitz in der Schweizerischen Eidgenossenschaft vorweisen. Von der Teilnahme kategorisch ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie deren direkte Familienangehörige und Verwandte ersten Grades.

 

§ 3 Modus der Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich via Online-Formular auf der vom Veranstalter hierzu eingerichteten Webseite. Die Teilnahme ist ehrenhalber und an keine entgeltliche Gegenleistung oder den Erwerb von Gütern oder Dienstleistungen gebunden.

 

§ 4 Temporalität des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel nimmt seinen Anfang am 3. November 2023 und endet definitiv am 31. Dezember 2023 um 23:59 Uhr MEZ.

 

§ 5 Dotierung des Gewinnspiels

Als Gewinn wird präzis ein Generalabonnement (GA) der zweiten Klasse für das Streckennetz der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) ausgelobt. Der Gewinn ist persönlich und nicht übertragbar. Eine Auszahlung des Gegenwertes in bar oder eine andere Form der Substitution ist ausgeschlossen.

 

§ 6 Adjudikation und Notifikation der Gewinnziehung

Die Designation der Gewinner erfolgt durch ein dem Zufallsprinzip verpflichtetes Auswahlverfahren. Die Notifikation an den Gewinner erfolgt via E-Mail sowie durch telefonische Korrespondenz. Unterbleibt eine affirmative Rückmeldung des begünstigten Teilnehmers binnen einer Periode von drei Monaten nach erfolgter Benachrichtigung, so verfällt der Gewinnanspruch ohne Anspruch auf Kompensation seitens des Teilnehmers.

 

§ 7 Datenschutz

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigen die Teilnehmer in die Erhebung, Speicherung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten durch den Veranstalter ein. Die Nutzung der Daten beschränkt sich ausschließlich auf die Zwecke, die im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels notwendig sind. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, es liegt eine gesetzliche Verpflichtung vor.

 

§ 8 Kontaktierung der Teilnehmer

Die Teilnehmer erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass der Veranstalter sie für weitere Informationen zu Produkten und Dienstleistungen kontaktieren darf. Die Zustimmung kann durch den Teilnehmer jederzeit widerrufen werden.

 

§ 9 Haftungsbeschränkung

Der Veranstalter haftet nicht für indirekte, besondere oder Folgeschäden, die aus der Teilnahme am Gewinnspiel resultieren, sofern diese Schäden nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Veranstalters oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen.

 

§ 10 Ausschlusskriterien

Teilnehmer, die gegen die AGB verstoßen oder sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, können vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

 

§ 11 Vorzeitige Beendigung und Anpassung des Gewinnspiels

Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden oder in seiner Struktur anzupassen, sollte dies aus technischen oder rechtlichen Gründen notwendig sein.

 

§ 12 Schlussbestimmungen

Diese AGB unterliegen ausschließlich dem Recht der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Der Rechtsweg zur Überprüfung der Gewinnspielziehung ist ausgeschlossen. Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

 

§ 13 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Klauseln dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen Klausel tritt eine dem wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommende rechtlich zulässige Regelung, welche die Vertragsparteien vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Klausel gekannt hätten.

 

Die Teilnehmer bestätigen mit ihrer Teilnahme die uneingeschränkte Anerkennung dieser AGB.

 

Olten, 3. November 2023

miavita GmbH

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu bieten.